Toskana..... Urlaub in traumhafter Landschaft
Toskana.....           Urlaub in traumhafter Landschaft

Menü des Monats

Bella Pasqua - schöne Ostern

Panini di Ramerino - Rosmarinbrötchen

Abbacchio - Milchlammkeule

1 großen Zweig Rosmarin in 75 ml Olivenöl anbraten, das Öl durch ein Sieb gießen und abkühlen lassen

500 g Mehl in eine Schüssel geben, eine Prise Salz dazu

25 g frische Hefe und 1 TL Zucker in 200 ml lauwarmen Wasser auflösen,

das Hefewasser und auch das gewürzte Öl zum Mehl geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren, eine Stunde gehen lassen

die Nadeln eines Rosmarinzweiges fein hacken und mit 50 g Rosinen in den Teig kneten, 12 Brötchen formen und nochmals gehen lassen,

die Brötchen kreuzweise einritzen und bei 200 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen

Eine Milchlammkeule mit Salz und Pfeffer würzen, 8 Löffel Olivenöl in einen Bräter geben und die Lammkeule darauflegen, 2 frische Knoblauchknollen halbieren und dazu legen, 300 ml trockenen Weißwein angießen und einen Rosmarinzweig dazu geben, bei 220 Grad (keine Umluft) schmoren lassen, dabei zwischendurch mit dem Bratensud bestreichen, nach 45 Minuten auf 180 Grad runter schalten, 200 ml Wein zugeben und weitere 25 Minuten schmoren lassen

 

 

Carote alla rucola - Rucola-Möhren

 

1 kg schlanke Bundmöhren schälen, 200 g Zwiebeln fein würfeln, 200 g Staudensellerie in feine Scheiben schneiden,   100 g Rucola waschen

Möhren, Staudensellerie und Zwiebeln in Olivenöl, mit einem EL Zucker karamellisieren lassen und mit Salz und Pfeffer würzen, mit 150 ml Weißwein ablöschen und ca. 10 Minuten dünsten lassen

Wenn die Flüssigkeit fast völlig eingekocht ist, die Rucolablätter untermischen, etwas Olivenöl dazu und abschmecken mit Salz und Pfeffer

Patate arroste - Röstkartoffeln

 

1 kg festkochende Kartoffeln würfeln und in Olivenöl anbraten, würzen mit Salz und Pfeffer und goldbraun braten

Tiramisu alla fragole - Erdbeer-Tiramisu

300 g Erdbeeren mit 40 g Puderzucker pürieren, 2 Blatt Gelatine einweichen, auflösen und unter das Erdbeermus rühren, kalt stellen

1 Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen,   500 g Mascarpone, 150 g Joghurt und 100 g Puderzucker verrühren, 3 Blatt Gelatine einweichen, auflösen und unter die Mascarponecreme rühren, 400 g Erdbeeren würfeln und unter die Creme mischen,

Löffelbisquits etwas zerbrechen, in Gläser füllen, mit Kirschwasser beträufeln, eine Hälfte der Creme auf die Bisquits geben, dann die Hälfte des Erdbeermarks darauf, dann nochmals Bisquits mit Kirschwasser, Creme, Erdbeermark…. Mit der restlichen Creme bestreichen und 2 Stunden kalt stellen,

Das Tiramisu mit halbierten Erdbeeren verzieren, mit Pistazien bestreuen und servieren

 

 

 

Hier finden Sie uns

Elke und Michael Freytag

Nelkenweg 2
37581

Bad Gandersheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05382 907104

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Toskana-Ferien 2015