Toskana..... Urlaub in traumhafter Landschaft
Toskana.....           Urlaub in traumhafter Landschaft

Casa Nettuno

Aussteigen - abheben - Toscana und Meer erleben, in einem idyllisch gelegenen Ferienhaus auf einem mit Pinien, Oleander und Agaven überzogenen Hügel, knapp 3 km vom Zentrum des Ortes entfernt. Lassen Sie sich verzaubern von dem imposanten Panorama, der zauberhaften Silhouette von Castiglione della Pescaia und dem blauen Meer. Dieses Blau schimmert türkis am frühen Nachmittag, dunkelblau in der Abendstimmung, mittags dagegen glüht die Sonne und macht es graublau, fast metallisch. Das Casa Nettuno ist ein versetzt gebautes Doppelhaus auf einem großzügigen Grundstück, das mit einem automatischen Tor abgeschlossen wird. Hier können Sie auch Ihr Auto abstellen. Zunächst kommen Sie in den schönen Wohnraum mit einer Küchenzeile, Essplatz und einer eleganten Sitzecke, die zum Plaudern einlädt. Über einige Stufen gelangen Sie zu den beiden Schlafzimmern, eines mit Doppelbett und eines mit zwei Einzelbetten, und zum Badezimmer mit Wanne. Vor dem Wohnraum befindet sich die Terrasse mit Gartenmöbeln. Hier bietet sich Ihnen ein umwerfender Meerblick und an schönen Tagen kann man bis zur Insel Elba sehen. Um die Ecke, vor dem Eingang, ist ein gemauerter Grill und hinter dem Haus sorgt eine Gartendusche für Abkühlung an heißen Sommertagen.

 

Im Kellergeschoss steht noch ein zusätzlicher Schlafraum für zwei Personen zur Verfügung. Hier gibt es zwei Einzelbetten, die zu einem Doppelbett zusammengefasst werden können  und eine Couch, sowie ein einfaches Bad mit Dusche. Wenn Sie mit mehreren Personen anreisen, können Sie diesen Raum kostenlos nutzen.

 

Region

Ort

Personen

Wäschepaket

Kaution

Energiekosten

Pool

 Meer  Castiglione della Pescaia  4+3  6€/10€ p.P  -  Strom 20€/Wo.  -
benvenuto

Hier finden Sie uns

Elke und Michael Freytag

Nelkenweg 2
37581

Bad Gandersheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05382 907104

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Toskana-Ferien 2015