Toskana..... Urlaub in traumhafter Landschaft
Toskana.....           Urlaub in traumhafter Landschaft

Podere Aiuola

 

 

Die Umgebung vom Podere Aiuola ist eine Landschaft, die Vergangenheit und Gegenwart harmonisch vereint. Einsame Bauernhäuser auf den typischen Hügeln, zwischen Weinbergen und Olivenhainen, aus alten Feldsteinen erbaut, prägen die Landschaft. Bilder, die uns die Beschaulichkeit und Ursprünglichkeit zeigen, die man meist nur von alten Fotos kennt, sind hier Gegenwart. Im Podere Aiuola, diesem wunderschönen, toscanischen Bauerngehöft, das mit viel Geschmack und Einfühlungsvermögen renoviert wurde, werden Sie alles finden, was Sie sich von einem Toscana Urlaub erträumen. Wenn man um die letzte Wegbiegung fährt, sieht man zuerst einmal das Wahrzeichen des Südens, eine wunderschöne, alte Palme, die das Haus des Besitzers im Hintergrund fast verdeckt. Ein Baldachin von Blätterranken, ein paar Kätzchen in der Sonne, ein stolzer weißer Maremmenhund, ein kleines Paradies. Links davon, der ehemalige Stall, wurde in zwei großzügige Feriendomizile umgebaut, jedes mit 110 qm Wohnfläche und eigenem Eingang.

Etwas unterhalb der Häuser, wunderschön in die  Landschaft eingefügt, liegt der Pool (6x12m). Umgeben von Sonnenliegen macht er das Urlaubsglück perfekt und ganz wichtig für die kleinen Gäste: Ein netter Spielplatz wartet auf Besucher. Etwas abseits gibt es überdachte Stellplätze für die Autos.

Giare

Im Erdgeschoss, über die ganze Breite des Hauses, ist der Wohnraum mit einem bequemen Essplatz und einer behaglichen Sitzgruppe mit SAT-Fernseher. Durch einen Gewölbebogen ist die Küchenzeile mit Spülmaschine vom Wohnbereich abgetrennt. Dann sind hier unten noch ein kleines Bad und eine Camerina für eine Person. Über eine schöne alte Steintreppe geht es nach oben. Hier sind zwei Schlafzimmer, eines mit Ehebett, das andere mit zwei getrennt stehenden Betten, die man aber bei Bedarf zusammenschieben kann, und das Badezimmer mit Waschmaschine. Alles ist individuell, liebevoll und mit Geschmack hergerichtet, an alles wurde gedacht, nichts, was der Bequemlichkeit dient, vergessen. Hinter dem Haus, auf der Gartenseite, ist eine große, mit einem Porticato überdachte Terrasse. Hier stehen Gartenmöbel für Sie bereit. Rechts vom Haus geht die Terrasse weiter, begrenzt von einer Natursteinmauer. Vor dem Porticato ist an der Seite eine Aiuola mit „l'erbe aromatici“, also Küchenkräutern wie Salbei, Rosmarin, Oregano und Thymian, damit nichts fehlt, wenn Sie toscanische Rezepte ausprobieren möchten.

Archi

ist ganz gleich wie Giare. Auch hier gibt es auf der Gartenseite eine überdachte Terrasse und zusätzlich links vom Haus eine kleine „Piazza“, die nur den Gästen von Archi zur Verfügung steht. An der Hausmauer ist eine interessante Besonderheit. Direkt aus den alten Steinen wachsen zwei Kapernstöcke. Der Besitzer, der sehr stolz darauf ist, hat erzählt, dass sie nur noch in alten Mauern, die nicht mit Zement renoviert wurden, zu finden sind. Will man einen Ableger, muss man eine Frucht pflücken, sie in eine getrocknete Feige stecken, dann sprießt sie (wenn man Glück hat) und dann braucht man eine sonnige, alte Mauer und die Wärme des Südens, damit sie wächst. Wir denken, es ist besser Sie erfreuen sich in Ihren Urlaubstagen am Anblick der Kapern, denn für den kalten Norden ist das nichts. Auch auf dieser Seite gibt es ein eigenes Kräutergärtchen.

Portico

Il Portico ist ein kleineres, zurückversetztes Haus und grenzt mit der fensterlosen Rückseite an die Piazza von Archi. Es hat über die ganze Hauslänge einen breiten, von den beiden anderen Häusern uneinsehbaren Porticato, man ist hier also ganz für sich. Vom Eingang kommt man zuerst in ein Wohnzimmer mit Küchenzeile, Essplatz, SAT-Fernseher und Schlafcouch für eine Person. Dann gibt es ein Schlafzimmer mit Ehebett, sehr geräumig und bequem und ein Badezimmer (Waschmaschine). Dieses ist behindertengerecht, also größer als die anderen.

Antico Casale

Im Erdgeschoss des Haupthauses, also unterhalb der Wohnung der Besitzer, ist 2010 eine weitere große Wohnung fertig gestellt worden (ca. 85 m²). Sie hat eine eigene Zufahrt und einen Stellplatz für die Autos. Sie bietet Platz für 6 Personen und ist ebenso liebevoll eingerichtet wie die anderen Wohnungen der Anlage. Vor dem Eingang zieht sich ein wunderschöner großer Porticato mit Sitzmöbeln entlang.

Der Eingang führt direkt in ein gemütliches Wohnzimmer mit Esstisch, Sitzgruppe und einem offenen Kamin. Links geht es zur komplett ausgestatteten Küche (Geschirrspüler, Waschmaschine). Auf der anderen Seite des Wohnraumes geht es zu den Schlafzimmern, eines mit Doppelbett, die anderen jeweils mit zwei Einzelbetten, die bei Bedarf auch zusammen geschoben werden können. Außerdem gibt es zwei Duschbäder.

Auch hier sind an allen Fenstern Fliegengitter angebracht und in den Schlafzimmern stehen Ventilatoren zur Verfügung. 

 

 

Podere Aiuola ist ein echtes Wohlfühlhaus!    .

 

Abweichende Saisonzeiten für Podere Aiuola!

 

Altissima stagnione 25.07.15-29.08.15

Hauptsaison           27.06.15-25.07.15 + 29.08.15-12.09.15

Nebensaison          28.03.15- 11.04.15 + 09.05.15-27.06.15

für alle weiteren Zeiten gelten die Vorsaisonpreise:

Antico Casale 730€

Archi/Giare    600€

Portico          400€

 

Ostern und Weihnachten gelten die Nebensaisonpreise

 

Tassa di soggiorno

 

Region

Ort

Personen

Wäschepaket

Kaution

Energiekosten

Pool

 Meernähe  Marrucheti  2+1-6  10€ obligatorisch  200€

Strom 20/40€/Wo.

HZ 4,50 €/cm Gas

 ja
benvenuto

Hier finden Sie uns

Elke und Michael Freytag

Nelkenweg 2
37581

Bad Gandersheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05382 907104

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Toskana-Ferien 2015